Einsätze 2013

Einsatzübersicht    2014    2015    2016    2017

Einsatzübersicht 2013

B2 - Gebäudebrand - Stadthagen

Alarmierung:

14.10.2013, 12.02 Uhr per DME

Einsatzort:

Krebshäger Straße (Rottlokal Junge Bürger), Stadthagen

Einsatzart:

B2, Gebäudebrand

eingesetzte Fahrzeuge:

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

PA, C-Rohr

Bericht:

 

 

Beim eintreffen der ersten Kräfte brannte  das Rottlokal der Jungen Bürger bereits in voller Ausdehnung. Auch durch massiven Wassereinsatz aus mehreren Rohren konnte ein abbrennen bis auf die Grundmauern nicht verhindert werden.

weitere Kräfte:

 

 

 

 

 

Feuerwehr Enzen

Feuerwehr Probsthagen

Feuerwehr Wendthagen-Ehlen

Feuerwehr Stadthagen

Gerätewagen Atem-/Strahlenschutz

THW Stadthagen

weitere Berichte:

 

 

SN - Video

SN - Pressebericht

SN - Photos

B2 - Schuppenbrand - Reinsen

Alarmierung:

23.06.2013, 00.11 Uhr per DME

Einsatzort:

An der Bergkette, Reinsen

Einsatzart:

B2, Schuppenbrand

eingesetzte Fahrzeuge:

TSF-W

eingesetzte Geräte:

keine

Bericht:

 

 

Gemeldet wurde ein Schuppenbrand, beim Eintreffen der ersten Kameraden konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden, es war lediglich ein Campingstuhl in ein Lagerfeuer geweht. Dies wirde von der Feuerwehr Reinsen abgelöscht, so dass wir nicht mehr anfahren brauchten.

weitere Kräfte:

 

 

 

Feuerwehr Reinsen

Feuerwehr Obernwöhren

Feuerwehr Wendthagen-Ehlen

Feuerwehr Stadthagen

weitere Berichte:

Feuerwehr Reinsen

B2 - Feuer Wohnhaus - Reinsen-Remeringhausen

Alarmierung:

06.06.2013, 00.04 Uhr per DME

Einsatzort:

Heuerßer Straße, Reinsen-Remeringhausen

Einsatzart:

B2-D, Feuer Wohnhaus

eingesetzte Fahrzeuge:

 

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

PA

Bericht:

 

In der Küche des Gebäudes ist ein Feuer ausgebrochen, dass erst gelöscht schien, dann aber auf den Strohboden übergegriffen hat. Nähere Informationen bekommen sie bei den weiteren Berichten.

weitere Kräfte:

 

 

 

 

 

 

 

 

Feuerwehr Reinsen

Feuerwehr Obernwöhren

Feuerwehr Wendthagen-Ehlen

Feuerwehr Stadthagen

Feuerwehr Enzen

Feuerwehr Probsthagen

Feuerwehr Heuerßen

GW-AS der Kreisfeuerwehr

Rettungsdienst

weitere Berichte:

Feuerwehr Reinsen

T1 - Unterstützung Bauhof - Krebshagen

Alarmierung:

27.05.2013, 08.04 Uhr per DME

Einsatzort:

Kampstraße, Krebshagen

Einsatzart:

T1, Unterstützung Bauhof

eingesetzte Fahrzeuge:

 

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

Tauchpumpe

Bericht:

 

 

 

 

 

Aufgrund der seit Tagen anhaltenden Regenfälle führte der angrenzende Bach so viel Wasser, so dass sich dieses in einen Entwässerungsschacht eines Wohnhauses zurückgedrückt hat und somit auch drohte den Keller des Wohnhauses zu überschwemmen. Durch uns wurde in den Entwässerungsschacht eine Tauchpumpe gesetzt, so dass ein überschwemmen des Kellers  nicht mehr möglich war, das das Wasser vorher zurück in den Bach gepumpt wurde.

T0 - massiv Wasser auf Grundstück - Hörkamp-Langenbruch

Alarmierung:

26.05.2013, 14.57 Uhr per DME

Einsatzort:

Am Bramort, Hörkamp-Langenbruch

Einsatzart:

T0, massiv Wasser auf Grundstück

eingesetzte Fahrzeuge:

 

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

Forken, Motorsäge

Bericht:

 

 

 

 

 

Aufgrund starker Regenfälle ist massiv Wasser auf ein Grundstück gelaufen, da ein Graben im Wald verstopft war. Der Graben wurde durch die Feuerwehr gesäubert und damit war der massive Wassereinbruch gestoppt.

Im selben Zuge wurden auch die aus vorherigen Hochwassern bekannten kritischen Stellen überprüft und auch im Flothbachring noch eine Engstelle mit Hilfe der Motorsäge beseitigt.

B2 - Wohnungsbrand - Wendthagen-Ehlen

Alarmierung:

19.05.2013, 17.26 Uhr per DME

Einsatzort:

Damenstraße, Wendthagen-Ehlen

Einsatzart:

B2-D, Wohnungsbrand

eingesetzte Fahrzeuge:

 

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

1 Trupp PA

Bericht:

 

Es brannte Papier auf dem Herd. Dies konnte durch die Feuerwehr schnell abgelöscht werden.

weitere Kräfte:

 

 

 

Feuerwehr Reinsen

Feuerwehr Obernwöhren

Feuerwehr Wendthagen-Ehlen

Feuerwehr Stadthagen

B2 - Schornsteinbrand - Hörkamp-Langenbruch

Alarmierung:

20.02.2013, 17.33 Uhr per DME

Einsatzort:

Im Waldwinkel, Hörkamp-Langenbruch

Einsatzart:

B2, Schornsteinbrand

eingesetzte Fahrzeuge:

 

TSF-W

MTW

eingesetzte Geräte:

Schuttmulde, Kübelspritze, Feuerlöscher

Bericht:

 

Es brannte ein Schornstein, dieser wurde durch den Bezirksschornsteinfeger gefegt und danach wegen der großen Wärmeentwicklung durch die Feuerwehr überwacht.

weitere Kräfte:

 

 

 

Feuerwehr Reinsen

Feuerwehr Obernwöhren

Feuerwehr Wendthagen-Ehlen

Feuerwehr Stadthagen